Planungsberichte

21.01.2021  |  Nachtnetzstrategie Konzeptbericht
Konzeptbericht zum geplanten Nachtnetz 2022 mit Beschreibung zum Tarif, Angebot, der Organisation und der Finanzierung.
VVL
20.01.2021  |  Nachtnetzstrategie Mitwirkungsbericht
Darstellung der Zustimmung zum Entwurf des Konzeptberichts sowie der eingegangenen Stellungnahmen und dem Umgang damit.
VVL
15.12.2020  |  Machbarkeitsstudie/Schlussbericht neue Busverbindung

Aus dem Korridor Wolhusen–Werthenstein–Schachen–Malters und aus dem Stadtteil Littau bestehen keine attraktiven bzw. zum MIV konkurrenzfähige ÖV-Verbindungen Richtung Kriens.

Mit dieser Machbarkeitsstudie wird aufgezeigt, wie eine attraktive ÖV-Verbindung auf der Achse Wolhusen–Malters/Littau–Kriens mit einer neuen Busverbindung via Renggloch optimal ausgestaltet werden kann.

Die Umsetzung wird nach Fertigstellung der Bauarbeiten an der Kantonstrasse angestrebt.

3B AG im Auftrag von VVL
26.03.2020  |  S77-Phase 6
Schlussbericht für eine Verlängerung der S77 (ex S61) von Willisau bis Zell mit Anpassung des Busnetzes im Hinterland und Rottal (ab ca. Dezember 2023).
3B AG im Auftrag von VVL
18.12.2019  |  zb - Machbarkeitsstudie S-Bahn-Haltestellen
Machbarkeitsstudie zu möglichen neuen Haltestellen Luzern Steghof und Horw See
VVL, zb
30.10.2019  |  Aktualisierung öV-Konzept Sursee, Phase II: Technischer Bericht
Mit der Studie wurde der Handlungsbedarf der öV-Erschliessung in der Region Sursee evaluiert. Im technischen Bericht wurden verschiedene Lösungsvarianten erarbeitet.
Metron, im Auftrag von VVL und Sursee Plus
30.10.2019  |  Aktualisierung öV-Konzept Sursee, Phase I: Analyse
Mit der Studie wurde die heutige Situation der öV-Erschliessung analysiert und verschiedene Handlungsfelder aufgezeigt. Der Analysebericht dient als Grundlage für die Phasen II und III.
Metron, im Auftrag von VVL und Sursee Plu
30.10.2019  |  Aktualisierung öV-Konzept Sursee, Phase III: Konzept
Mit der Studie wurde der Handlungsbedarf der öV-Erschliessung in der Region Sursee evaluiert. Diese beinhaltet die Schliessung räumlicher und zeitlicher Lücken sowie eine Systematisierung des Korridors zwischen Sursee und Triengen.
Metron, im Auftrag von VVL und Sursee Plus
08.04.2019  |  Buserschliessung Seetal, Teilprojekt 4: Harmonisierung Linien 106 und 107
Die Studie untersuchte Möglichkeiten, das Fahrplanangebot auf den beiden Buslinien für alle Wochentage zu harmonisieren und das Angebot auf der nachfragestarken Strecke Hitzkirch Bahnhof nach Hitzkirch Zentrum aus Kundensicht zu vereinfachen.
3B AG im Auftrag von VVL,
27.03.2019  |  Nachtnetzstrategie Region Luzern Schlussbericht
Darstellung der Weiterentwicklungsmöglichkeiten des Nachtnetzes Region Luzern ab Ende 2021 in den Dimensionen Angebot, Tarif, Organisation und Finanzierung.
VVL, Obwalden, nachtstern, IdeeSeetal
24.01.2019  |  S61-Phase 5
Vorabklärungen für eine mögliche Verlängerung der S61 von Willisau bis Zell mit Anpassung des Busnetzes im Hinterland und Rottal (ab Dezember 2023).
3B AG im Auftrag von VVL
20.06.2018  |  S61-Verlängerung bis Willisau mit Busanbindungen: Übersicht und technischer Fahrplan ab Dezember 2019
Verbindungen und Transportketten rund um die S61 ab Dezember 2019: Fahrbeziehungen und Umsteige-möglichkeiten in Malters (nach Schachen), Wolhusen (nach Schachen und Entlebuch), Menznau (nach Menzberg), Willisau (nach Nebikon und Sursee) zu Hauptverkehrszeiten (HVZ morgens und abends).
3B AG im Auftrag von VVL
28.05.2018  |  Buserschliessung Seetal, Teilprojekt 2: Abendangebot Raum Hochdorf
Seit dem Fahrplanwechsel vom Dezember 2017 bedient die S-Bahn S9 die Strecke Luzern–Hochdorf auch am Abend im 30-Minuten-Takt. Die Studie untersuchte Möglichkeiten, auch das Busangebot am Abend anzugleichen, damit die Bevölkerung der umliegenden Gemeinden vom S-Bahn-Taktausbau profitiert.
3B AG im Auftrag von VVL
28.05.2018  |  Buserschliessung Seetal, Teilprojekt 1, Linie 101 und 105
Das heutige Angebot der Linie 101, welche einen Rundkurs fährt, sowie der Linie 105, wurde überprüft. Zudem wurden Möglichkeiten einer besseren öV-Abenderschliessung analysiert.
3B AG im Auftrag von VVL
28.05.2018  |  Buserschliessung Seetal, Teilprojekt 3: Abendangebot Raum Hitzkirch. Linien 106 und 107
Die Studie untersuchte Möglichkeiten einer besseren Abenderschliessung von Hitzkirch, Aesch, Schongau, Müswangen und Hämikon. Dabei wurden verschiedene Varianten geprüft.
3B AG im Auftrag von VVL
03.04.2018  |  öV-Erschliessung Escholzmatt Industrie
Das nordöstliche Industriegebiet in Escholzmatt soll auf Wunsch der Gemeinde und von Industriebetrieben mit einem Bus ab Bahnhof Escholzmatt erschlossen werden. Im Zuge von neuen entstehenden Arbeitsplätzen wurde das Anliegen mittels Machbarkeitsstudie untersucht
3B AG im Auftrag von VVL
30.03.2018  |  SBB - Korridorrahmenplan Zentralschweiz
Korridorrahmenplan zur zukünftigen Bahnentwicklung in der Zentralschweiz.
SBB
19.02.2018  |  öV-Optimierungen Luzern West mit verlängerter S61, Phase 4
Der Bund sieht in seinem Angebotsschritt 2025 die Verlängerung der S61 Luzern–Schachen nach Willisau ab Dezember 2019 vor. Darauf abgestimmt ist das Busangebot zu optimieren. Phase 4 beinhaltet die Busanbindung in Wolhusen aus dem Raum Entlebuch sowie die Detailplanung der übrigen Buslinien im Raum Entlebuch.
3B AG im Auftrag von VVL
14.11.2017  |  öV-Bericht 2018 bis 2021
Planungsbericht des Regierungsrats über die mittel- und langfristige Entwicklung des Angebots für den öffentlichen Personenverkehr 2018 bis 2021.
Kanton Luzern
01.10.2017  |  Monitoring Gesamtverkehr Luzern 2017
Jährlich erhobenes Verkehrsaufkommen auf Luzerns Strassen und Schienen (gezählt an zahlreichen Zählstellen und mittels Fahrgastzählungen im öV).
Stadt Luzern, Kanton Luzern, VVL
Scroll Top Icon Scroll Top Button